rtc_Boerne.jpgrtc_buerste.jpgrtc_ateam16_02.jpgrtc_ateam16_04.jpgrtc_strasssammler.jpgrtc_damen15.jpgrtc_armhoch.jpgrtc_ateam16_03.jpgrtc_ateam16_01.jpgrtc_ateam15-gong.jpgrtc_ateam16_bocholt.jpgrtc_damenschuhebind.jpgrtc_herren15.jpgrtc_rumba-stretch.jpg

Frankfurt am Main, 07.10.2017 - Erster Platz und Aufstieg in die Hgr. C Latein

Am Samstag, den 07.10.2017, sind Jan Jacobi und Stefanie Hildebrand, sowie Tom Pietruschka und Sophie Humbert auf den Mainhatten Dance Days in Frankfurt am Main für den RTC-Witten gestartet. Tom Pietruschka und Sophie Humbert ertanzten sich auf ihrem dritten Turnier in der Hauptgruppe D Latein den vierten Platz von sechzehn Paaren. Jan Jacobi und Stefanie Hildebrand haben es geschafft dieses Turnier für sich zu entscheiden und erzielten erneut den ersten Platz. Mit diesem ersten Platz erlangten sie auch ihre noch fehlende Platzierung zum Aufstieg und sind somit nach einem halben Jahr in die Hauptgruppe C Latein aufgestiegen.

Köln, 30.09.2017 - Erster Platz und erste Plazierung

Am Samstag, den 30.09.2017, sind Jan Jacobi und Stefanie Hildebrand sowie Tom Pietruschka und Sophie Humbert auf dem HeDaFe – Herbst Dance Festival des TTC Rot- Gold Köln in der Hauptgruppe D Latein für den RTC-Witten angetreten. 

DanceComp 2017

Am Wochenende des 22-23.07.2017 war der RTC Witten mit vier Einzelpaaren auf der DanceComp in Wuppertal vertreten.

Weinheim, 24.06.2017 - 3ter Platz

Am Samstag, den 24.06.2017, starteten Jan Jacobi und Stefanie Hildebrand auf dem Zweiburgen-Tanzturnier der TSA d. TSG 1862 Weinheim. Erfolgreich haben sie sich an diesem Tag den dritten Platz in der Hauptruppe D Latein ertanzt.

Wir gratulieren zu diesem erfolgreichen Ergebnis. 

RTC im Tatort Münster

Der RTC Witten beim Aufstiegsturnier zur Bundesliga im Formationstanzen. Im Tatort Münster haben Millionen ARD-Zuschauer am Sonntag Abend unser A-Team schon eine Woche vor der Fahrt zum "echten" Relegationsturnier in Bietigheim dabei zugesehen. Verpasst? Kein Problem, in der ARD Mediathek können Sie den Tatort "Ein Fuß kommt selten allein" noch sieben Tage lang sehen. Mit Prof. Boerne am Flächenrand tanzen die Wittener ab Minute 01:13:24 einen Teil aus ihrer aktuellen Choreographie "Phoenix". Eine kurze Zusammenfassung finden Sie auch im "Tatort-Vorgucker". Und hier lesen Sie mehr von dem unvergesslichen Drehtag.