rtc_ateam16_04.jpgrtc_ateam16_bocholt.jpgrtc_herren15.jpgrtc_damen15.jpgrtc_rumba-stretch.jpgrtc_ateam16_03.jpgrtc_ateam16_02.jpgrtc_buerste.jpgrtc_Boerne.jpgrtc_damenschuhebind.jpgrtc_strasssammler.jpgrtc_ateam15-gong.jpgrtc_armhoch.jpgrtc_ateam16_01.jpg

Köln, 30.09.2017 - Erster Platz und erste Plazierung

Am Samstag, den 30.09.2017, sind Jan Jacobi und Stefanie Hildebrand sowie Tom Pietruschka und Sophie Humbert auf dem HeDaFe – Herbst Dance Festival des TTC Rot- Gold Köln in der Hauptgruppe D Latein für den RTC-Witten angetreten. 

Tom Pietruschka und Sophie Humbert ertanzen sich den fünften Platz von zehn Paaren und erlangten damit ihre erste Platzierung (die ersten sechs Paare in der Hauptgruppe D erhalten eine Platzierung. Für den Aufstieg in die Hauptgruppe C benötigt jedes Paar sieben Platzierungen).

Jan Jacobi und Stefanie Hildebrand haben es geschafft alle neun Paare hinter sich zu lassen und ertanzten sich den ersten Platz. Damit durften sie auch in der Hauptgruppe C starten und belegten den siebten Platz. Obwohl die Samba, welche als neuer Tanz in der C Klasse dazu kommt, sich als Herausforderung darstellte. 

Wir freuen uns über das erfolgreiche abschneiden der beiden Wittener Paare.