rtc_ateam16_01.jpgrtc_ateam16_bocholt.jpgrtc_ateam16_02.jpgrtc_rumba-stretch.jpgrtc_Boerne.jpgrtc_damenschuhebind.jpgrtc_strasssammler.jpgrtc_ateam16_03.jpgrtc_buerste.jpgrtc_ateam16_04.jpgrtc_damen15.jpgrtc_herren15.jpgrtc_ateam15-gong.jpgrtc_armhoch.jpg

Erfolge für A- und B-Team

Was war das ein spannender, erfreulicher, emotionaler aber auch sehr langer Tag am Samstag in Herford. Schon in den frühen Morgenstunden machten sich A- und B-Team mit dem Bus auf den Weg zum 2. Turnier der Landesliga und dem Auftaktturnier der Regionalliga West Latein. Zunächst durften die 6 Paare des B-Teams in der Landesliga zeigen, dass sie weiter nach vorne wollen, als der 7. Platz letzte Woche in Borken. Dank einer guten Vorrunde, durfte das Team dies im großen Finale mit tatkräftiger Unterstützung des A-Teams nochmals bestätigen. Und dieser tolle Durchgang unserer "Neulinge" auf dem Parkett wurde am Ende mit einem grandiosen 4. Platz belohnt. Herzlichen Glückwunsch! Weiter so!

Nur wenige Minuten nach der Siegerehrung der Landesliga ging es für das A-Team des RTC auf das Parkett. Erstmals zeigten sie die neue Choreo und Musik zum Thema "Phoenix", welche vom Bundesligisten Walsrode gemietet wurde. Die Vorrunde hatte einige Schnitzer, die es galt im Finale abzustellen. Als letzte Mannschaft in diesem Turnier durfte das A Team auf die Fläche und bot einen mitreißenden, tollen Durchgang - kein Vergleich zur Vorrunde! Richtig spannend wurde dann nochmal die Wertung. Wie schon in der Landesliga, waren sich die Wertungsrichter nicht einig mit den Platzierungen und ließen zu später Stunde die Köpfe beim Ausrechnen qualmen. Mit einer Wertung von 5-3-3-3-2 konnte sich das Team eindeutig im Spitzenfeld platzieren. Die nächsten Turniere werden sicher spannend und lassen auf einen interessanten Verlauf der Liga hoffen.

Vielen lieben Dank an alle Helfer, mitgereisten Fans, 'Von-zu-Haus-Daumen-Drückenden', Wertsachen-Trägern, Kamerakindern und Organisatoren im Hintergrund!!!